Bloede Kommentare ist man ja durchaus gewoehnt in WoW, aber manche Spieler schaffen es echt den Vogel abzuschiessen. So auch dieses Exemplar von einem Paladin.

[caption id="attachment_245" align="aligncenter" width="500" caption="Paladin, Kloster Nachfrage"][Paladin, Kloster
Nachfrage][][/caption]

Nachdem ich erst ein zweites Mal lesen musste um genau zu verstehen was dieses Exemplar eines Allianzlers auf der falschen Seite denn nun wollte, musste ich erstmal Lachen. Lachen zum einen ob des sehr amuesanten Textes. Dann wurde ich doch auch etwas nachdenklich. Wie ticken die Spieler von heute, die meinen mit sowas durchzukommen? Frueher haben wir uns entweder unsere Gilde geschnappt und dort mal gefragt, noch ein oder zwei Questen erledigt oder schlicht und ergreiffend Monster gehauen bis wir unser LevelUp hatten.

Das schlimme daran ist, seitdem kaum noch Inhalt in WoW nachgeschoben wird, troepfeln auf meiner Hordenseite immer mehr Allianzler ein welche "mal nen Hordler" spielen wollen und denen auf ihrer Seite langweilig wird. Liebe Allianzler auf dem Server Lothar: Ist das bei euch normal das Leute mit sowas durchkommen?

[Paladin, Kloster Nachfrage]: http://www.janhkrueger.de/blog/wp-content/uploads/2008/08/zieh_nachfrage.jpg