Auch wenn es nun schon ueber ein halbes Jahr her ist, habe ich erst jetzt am Wochenende mit bekommen: Decipher hat zum Ende des letzten Jahres das Trading Card Game Star Trek eingestellt. Dies bedeutet konkret: keine neuen Karten mehr und ich werde wohl meine Sammlung nie vervollstaendigen koennen.

Schade schade, habe ich die Karten doch gerne gemacht. Gespielt habe ich die 2. Edition zwars nie, doch zu sehen wie von den einzelnen Editionen im Ordner so langsam die Luecken gefuellt wurden war schon toll. Natuerlich war das durchblaettern einer kompleten Edition auch fantastisch. Wie kam es nun dazu? Ich habe es noch nicht genau mitbekommen. Aber Decipher scheint wohl Geldprobleme gehabt zu haben, was in Erscheinungs- und Lieferschwierigkeiten endete. Und am Ende verlor Decipher wohl nach und nach seine Lizenzen. Wohlgemerkt, es ist nicht nur STCCG2 eingestellt worden, auch das Herr der Ringe CCG wurde beendet. Wobei ich nicht weiss ob das zeitlich gleichauf war oder schon vorher abgesaegt wurde.

Darauf gestossen bin ich nur weil ich, nach langer Zeit, mir die Enterprise-Collection geholt habe. Naja, und wenn man mal gleich dabei ist dachte ich mir, kann ich ja auch mal schauen was es nun so neues gibt. Die Decipher-Webseite hat mich dabei erstmal voellig irritiert. Da wurde was davon gequatscht das Decipher das CCG neu erfuenden haette und was von Fightclub etc. Grosses Fragezeichen bei mir. Gab es nun ein CCG zum Film Fightclub und die Aufmachung der Webseite war nur grosse Werbung? Aber es waren nirgends Inhalte auf alte Beitraege zu finden. Das sorgte natuerlich dafuer das ich erstmal weiter gesucht habe. Tja, und dann las ich auf einer anderen Seite die traurige Wahrheit.

Schade, STCCG2 hatte viel Potential. Leider habe ich nie Mitspieler dafuer gewonnen. Und dabei wollte ich so gerne mal auf der Seite des Dominions gegen andere Spieler antreten.