Während ownCloud zwars sehr praktisch ist und im täglichen Arbeiten auch kaum behindert hat mich eine Sache seit der Installation mächtig gewurmt. Die Verwaltung der Lesezeichen läuft derzeit nicht rund. Genauer gesagt ich konnte keine Tags oder Beschreibungen zu Lesezeichen ändern und hinzufügen.

Erst dachte ich ja das dies eventuell daher kommen könnte das mein Webhostingangebot nicht für ownCloud ideal wäre. Pustekuchen. Nachdem ich mir die Fehlermeldungen im Adminpanel angesehen habe sah ich das immer bei einer bestimmten Funktion ownCloud aussteigt. Konkret wird in der Datei bookmarks.php in Zeile 299 die Verwendung der Funktion numRows() beanstandet.

Ein wenig gegrübelt und Lösung gefunden. Die bisherige Zeile 299 mit dem Inhalt

if (\$result->numRows() == 0) exit();

kann mit den folgenden Zeilen ausgetauscht werden:

if (\$result == 0) exit();

Und siehe da, die Verwaltung der Lesezeichen funktioniert wieder.

Wie ich mittlerweile erfahren ist dieses Verhalten bereits als Fehler gemeldet. Es ist daher zu erwarten das in einer der nächsten Versionen der Fehler ausgebaut ist.