Japanische Monsterzeichnungen des spaeten 19. Jahrhunderts

Gestern habe ich ueber Bilder berichtet welche von Dr. Lakra bearbeitet wurden. Etwas weiter bei PinkTentacle bestoebert und ich habe wieder mehr Bilder gefunden welche eher mein Geschmack sind. Monsterbilder aus dem 19. Jahrhundert.

Die sind zwars alle, fuer europaeische Verhaeltnisse, etwas strange gezeichnet, aber sind dennoch immer wieder faszinierend …

more ...

Kein Google Analytics mehr

Bisher habe ich fuer die Besucherstatistiken hier auf dieser Seite Google Analytics verwendet. Dies wird ab heute nicht mehr der Fall sein.

Ich muss zugeben, die von Google Analytics bereit gestellten Informationen sind sehr umfangreich und wirklich genial. Aber Google dabei zu helfen soviele Daten von den Usern zu sammeln …

more ...

Kein Frosty fuer Achanjiati

Musste ja so kommen. Da war ich noch hellauf begeistert das ich eine Collectory Edition bestellen konnte und dann sowas. Da wird mir dann per Mail mitgeteilt das ich aufgrund der geringen Kontingente keine mehr erhalten kann. Aber ich erhalte einen Euro Rabatt auf die Normale Edition. *grmml*

Schade schade …

more ...

Dr. Lakra uebermalt japanische Zeichnungen

Normalerweise interessieren mich ja so alte japanische Zeichnungen ziemlich. Die haben einfach etwas faszinierendes an sich. Auf Pinktentacle bin ich nun ueber Bilder gestolpert bei denen ich erst dachte das sie auch wieder in diese Kategorie fallen. Weit gefehlt.

Nur auf den ersten, fluechtigen Blick sind diese Bilder das fuer …

more ...

MySQL-Anbindung mit Python

**Um mal ein wenig rumzuspielen habe ich mir einmal die Datenbankanbindung mittels Python angeschaut. Bzw. eigentlich steht Python an sich im Vordergrund, jedoch werde ich wenn ich schon ein wenig rumprobiere mir auch auch Datenbanken anschauen.** Um mal einen Ueberblick zu erhalten, versuchte ich eine Anbindung an MySQL zu erstellen …

more ...