Im Zuge der Vorbereitung auf das kommende AddOn Wraith of the Lich King startete letzte Woche die Invasion der Geissel. Diese brachte auch einige neue Bosse fuer alte Instanzen.

Einer davon, Tendris Mirkblood, befindet sich in Karazhan. Er ist dort zu finden wo sonst nie eine Gruppe hingelangt. Naemlich in den Bedienstetenquartieren zwischen Attumen und Moroes. An sich ist er fuer eine eingespielte Gruppe kein Problem. Interessanter ist aber das er ein neues Haustier dabei hat, welches jeder Spieler aufheben kann. Ja, jeder. Also kein Dropglueck oder so welches einem das ganze Verhageln kann.

Wie auch immer. Am Sonntag abend ist es mir dann gelungen mit einer Randomgruppe dieses Boss zu erlegen und das Vampirfledermaeuschen zu ergattern. Anbei ein paar Bilder.

[caption id="attachment_472" align="aligncenter" width="300" caption="Vampirfledermaeuschen"][Vampirfledermaeuschen][][/caption]

[caption id="attachment_474" align="aligncenter" width="300" caption="Vampirfledermaeuschen"][Vampirfledermaeuschen][][/caption]

[caption id="attachment_473" align="aligncenter" width="300" caption="Vampirfledermaeuschen"][Vampirfledermaeuschen][][/caption]

[Vampirfledermaeuschen]: http://www.janhkrueger.de/blog/wp-content/uploads/2008/10/wow_ach_pet_fledermaus_1.jpg [Vampirfledermaeuschen]: http://www.janhkrueger.de/blog/wp-content/uploads/2008/10/wow_ach_pet_fledermaus_3.jpg [Vampirfledermaeuschen]: http://www.janhkrueger.de/blog/wp-content/uploads/2008/10/wow_ach_pet_fledermaus_2.jpg