Im Laufe der letzten Monate bin ich daran gegangen meine digitale Präsenz abzubauen. Dazu gehört auch das ich keine oder so wenig Daten anderer Personen im Internet vorhalte. Konkret geht es derzeit darum meine Kontakte abzubauen.

Ich bin 2013 bereits zu einer selbst gehosteten OwnCloud gewechselt um die Syncronisation zwischen meinen Geräten weiter zu ermöglichen. Ganz so schnell geht die "Entwöhnung" dann doch nicht.

Mittlerweile bin ich bereit den nächsten Schritt zu gehen. Entfernung der Kontaktdaten aus der OwnCloud, abschaltung der Syncronisationen. Die Daten sind jedoch mitnichten weg. Sie leben in einem kleinen schwarzen Buch fort.